Wandern & Bergsteigen mit dem GOC

Der GOC bietet Wandertouren in allen Schwierigkeitsgraden. Das Spektrum reicht von der “Flachlandtour” bis zur anspruchsvollen Hochtour. Wichtig ist, dass Du Touren für Dich auswählst, die Deiner Kondition und Deinen bergtechnischen Fähigkeiten entsprechen. Die meisten Wanderungen werden als Tagestouren ab München organisiert. Für die Anreise werden Bahn und Bus, aber auch private Pkw genutzt.

Teilnahme und Vorbereitung

Die Touren werden ehrenamtlich geleitet und sind - mit Ausnahme der Fahrtkosten - kostenfrei. Nichtmitglieder sind herzlich willkommen. Wer jedoch öfters auf Touren mitgeht, muss Mitglied des GOC sein. Bitte beachte die Hinweise zu Kondition und Technik.

Hochtouren

Für alle, die in kleinen Gruppen exponierte Gipfel besteigen wollen, und gern mit Kletterei. Intensive alpine Erfahrung sind Voraussetzung. Interesse? Lass Dich in den Mailverteiler aufnehmen: Infos: Volker

Wandern ohne “Gipfelstress”

Auch das bietet der GOC. Wanderungen im “Flachland” haben immer ihre Anhänger: Altmühltal, Isarauen, Chiemsee - Ziele gibt es genug. Und ganz nebenbei werden die Touren werden oft auch mit Besichtigungen gekoppelt.

Familienwandern

Eine besondere Spezialität des GOC. Regenbogenfamilien möchten die Kleinsten “heranführen”. Keine Angst: Die Touren sind von Länge und Profil überschaubar. An Spielgelegenheiten ist gedacht. Familienwandertermine findest Du im Programm. Man kann sich auch in den Mailverteiler aufnehmen lassen. Infos: Bettina

Immer alles dabei?

Das solltest Du auf einer Tour mitbringen:
  • mindestens 1 Liter Getränk, je nach Temperatur zusätzlich heißen Tee
  • genügend Proviant, denn eine Einkehr kann auch kurzfristig ausfallen
  • festes Schuhwerk mit gutem Profil
  • wetterfeste Kleidung
  • bei Schnee und Eis: Schuhspikes und Gamaschen
  • Stöcke bei Bedarf
  • Sonnenschutz bei Bedarf